Sommerrock SewAlong

Der Sommerrock-Sewalong auf der Seite des Memademittwoch kommt mir sehr gelegen, denn erstens wollte ich mir ganz dringend noch einen zweiten langen Tellerrock nähen (der erste hat sich seitlich in der Rolltreppe verhängt – diese Warnschilder, auf dene  Frauen mit langen Röcken abgebildet sind, sind also echt ernst zu nehmen 😉 – und hat deswegen jetzt schwarze Flecken, die nimmer rausgehen) und zweitens wollte ich diesmal unbedingt auch den Prozess dokumentieren. Bei der Lektüre meiner Seitenstatistiken ist mir nämlich aufgefallen, dass einer der häufigsten Suchbegriffe, die zu meiner Sreite führen, “Tellerrock lang” ist, oft verbunden mit der Suche nach einer Nähanleitung. Da scheint es also Bedarf zu geben.

025

langer Tellerrock…bevor ihn die Rolltreppe gefressen hat

Was habe ich vor: ich habe hier noch 7m eines schönen, dünnen, blauben Stoffes liegen ( Baumwollbatist?) der eigentlich mal ein Jahrhundertwendehauskleid werden soll- aber wenn ich ehrlich bin: Hauskleider (= Kleidung mit der ich mich nicht aus dem Haus traue) habe ich genug und meine Jahrhundertwendegarderobe ist eigentlich auch von ausreichender Größe und Vielfalt ;-). Den nehme ich. Futterstoff habe ich vielleicht auch noch irgendwo, oder ich verzichte diesmal drauf, solche Röcke trägt man ja doch nur im Sommer. Im Gegensatz zum ersten Rock werde ich diesesmal keinen Gummibund machen, sondern einen Reißverschluss einnähen. Dann kann ich ihn auch einmal mit sichtbarem Bund tragen. Bin gespannt, ob sich noch weitere Tellerrocknähende zu mir gesellen und wieviel Mxiröcke dabei sein werden.

Advertisements

7 thoughts on “Sommerrock SewAlong

  1. Einen Maxirock plane ich für diesen Sommer auch noch, aber ich weiß noch nicht, nach welchem Schnitt. Dass man damit auf Rolltreppen aufpassen muss, ist gut zu wissen – ich hatte keine Ahnung!

  2. Nee, dass man mit Maxiröcken bei Rolltreppen aufpassen muss, wusste ich auch nicht 🙂 Aber schön, dass Du einen langen Teller nähen willst. Bin gespannt! LG Griselda K

  3. Na wahrscheinlich (hoffentlich) fallen die Flecken bei der Länge und den Falten nicht so sehr auf. Aber ein zweiter mit Reißverschluss kann ja nicht schaden. Zumal ich dachte, du hättest mehr als den einen Maxi-Rock. Irgendwie verbinde ich mit dir Maxi-Röcke. Den hattest du auf diesem sehr einprägsamen Frieda-Kahlo-Bild an, oder?!

    Gefällt mir dein Plan, da bin ich gespannt! 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

  4. Dein Rock war total schön. Prima, dass er einen Nachfolger bekommt. Ich wäre für derartige Garderobe vermutlich zu ungeschickt.
    LG Malou

  5. Pingback: Sommerrock Sew-Along: langer Tellerrock | Blumen und Federn

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s